ÜBER UNS

Wir möchten den Menschen, die zu uns kommen, zeigen, dass sie uns willkommen sind. Zahlreiche Kronberger Bürger haben sich am 16.7.2014 zur Gründungsveranstaltung des Arbeitskreises "Flüchtlingshilfe Kronberg" eingefunden. Am 28.8.2014 wurden innerhalb des Arbeitskreises vier Arbeitsgruppen aufgestellt, um den Flüchtlingen das Einleben in ihrer neuen Umgebung zu erleichtern.

 

Zudem hat die Stadt Kronberg die Projektgruppe "Integration in Kronberg" implementiert. Hier werden die vielfältigen Aufgaben, die auf die Kommune im Zuge der Unterkunft und Betreuung der Flüchtlinge zukommen und bisher separat in den einzelnen Fachbereichen bearbeitet wurden, gezielt koordiniert und die verschiedenen Verwaltungsprozesse untereinander abgestimmt. Der Ehrenamtliche Stadtrat Hans-Willi Schmidt leitet die Projektgruppe und hält dabei den ständigen Kontakt zum Arbeitskreis „Flüchtlingshilfe Kronberg“ und zum Hochtaunuskreis.

 

Nicht alle erforderlichen Maßnahmen können aus öffentlichen Kassen finanziert werden. Wir sind daher auch auf private Zuwendungen angewiesen. Um diese zu sammeln und zweckentsprechend zu verwenden, wurde am 14.9.2014 der Verein Integration.Flüchtlinge.Kronberg gegründet.

 

Erfahren Sie hier, wie Sie helfen können...

Integration
Fundraising